Dauerausstellung ab 23.07.2014

Installation zum Ersten Weltkrieg: „Heute vor 100 Jahren“


Mit einer Installation im Museumsfoyer weist das Historische Museum Saar auf den Ausbruch des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren hin. Unter dem Motto "Heute vor 100 Jahren" werden taggleich die Titelseite und die der Saarbrücker Zeitung präsentiert. Vor allem auf der Anzeigenseite erfährt man jenseits der weltpolitischen Ereignisse interessante Details über den Kriegsalltag.Wer mehr über den Ersten Weltkrieg erfahren möchte, findet in der Ständigen Abteilung des Museums reichhaltiges Anschauungsmaterial. Zeitgenössische 3 D-Fotos von der Front lassen die Grausamkeit des Krieges erahnen. Der Alltag der Menschen an der saarländischen Heimatfront war dagegen geprägt durch den neuartigen Luftkrieg, die Versorgung der zahlreichen Verwundeten und Verstümmelten, durch die Arbeit in der Rüstungsproduktion, allgegenwärtige Sammelaktionen und die sich aufgrund der englischen Seeblockade seit 1915 verschärfende Hungerkrise.Di, Mi, Fr, So 10-18 Uhr, Do 10-20 Uhr, Sa 12-18 Uhr, montags geschlossen

Veranstaltungsort:

Historisches Museum Saar Schloßplatz 15
66119 Saarbrücken
Anfahrt

Kontakt:

Phone: 0049(0)681 506-4501 Fax: 0049(0)681 506-4590 hms@hismus.de Veranstaltungsort-Website

Preise:

(Normalpreis) 5€ (ermäßigter Preis) 3€

Simple Share Buttons
Akzeptieren
Diese Website verwendet Tracking-Tools. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Tracking-Tools zu. Weitere Informationen.