18.03.2019

Printemps Poétique Transfrontalier


Zweisprachige Lesung mit fünf Dichterinnen und Dichtern aus des Großregion. Die sechste Ausgabe des Printemps Poétique Transfrontalier findet im Februar und März 2019 statt. Auf dem Programm stehen Dichterresidenzen und eine anschließende Lesetournee durch die Partnerländer der Großregion. In diesem Jahr freut sich der Printemps Poétique Transfrontalier darauf, folgende Dichterinnen und Dichter begrüßen zu dürfen: Sabine Göttel (Saarland), Claire Gondor (Frankreich), Daniela Dröscher (Rheinland-Pfalz), Timotei Sergoi (Belgien), Caroline Simon (Luxembourg). Während der gesamten Lesetournee werden sie von dem luxemburger Musiker Remo Cavallini begleitet. An diesem Abend werden die während der Residenz entstandenen Texte im Original sowie in der jeweiligen deutschen oder französischen Übersetzung gelesen.

Veranstaltungsort:

Saarländisches Künstlerhaus Karlstr. 1
66111 Saarbrücken
Anfahrt

Kontakt:

Phone: 0049(0)681372485 info@kuenstlerhaus-saar.de Veranstaltungsort-Website

Preise:

freier Eintritt

Uhrzeit:

ab 20:00 Uhr

Simple Share Buttons
Einwilligungserklärung
Wir nutzen Tracking-Services der Open-Source Software Matomo (https://matomo.org/auf unserer Website, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Der Dienst wird hierbei auf unseren eigenen Servern gehostet. Eine Übertragung der Daten an Dritte findet nicht statt. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Die erhobenen Daten werden von uns pseudonymisiert gespeichert und pseudonym analysiert. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Tracking-Services ist Art. 6 Abs.1 S.1 lit. a DSGVO.